• Golf de Andratx - 

Der Golfplatz

Golf de Andratx gilt zurecht als einer der schönsten, aber auch als einer der anspruchsvollsten Plätze der Insel. Neben dem Blick auf die Bucht von Camp de Mar locken dort sportliche Herausforderungen wie das sogenannte "Grüne Monster". Das ist mit 609 Meter das längste Loch Spaniens.

Die Eckdaten

Bahnen: 18
Gesamtlänge: 6226 m
Par: 72
Handicap: M36 W36
Greenfee (18): 106-138 €
Greenfee (9): 58-79 €
Buggy 18/9:  45 € / 29 €
Driving Range: im Greenfee enthalten
5 € = 50 Bälle

Die Lage

Die Adresse

Carrer Cromlec Nº 1
07160 Camp de Mar
Mallorca, Spanien

Telefon:+34 971 23 62 80
www.golfdeandratx.com

Die Bewertungen
Platzzustand
(6 Bewertungen / Durchschnitt: 4)


Restaurant
(6 Bewertungen / Durchschnitt: 8)


Service
(6 Bewertungen / Durchschnitt: 6)


Driving Range
(6 Bewertungen / Durchschnitt: 4)


Kommentare anderer Spieler:

09.10.2016
der platz ist in einem desolaten zustand! die abschlgboxen sind grössten teils arg beschädigt und wurden daher mit künstliche matten belegt. ebenfalls sind die meissten greens eine katastrophe! an vielen greens fehlt das gras weil dieses quasi totgemäht wurde. ebenfalls gibt anscheinend viele spieler, die noch nie was von pitschmark aussbessern gehört haben, schämt euch! es ist äusserst frech für diesen platz, dessen lage und architektur unbestritten sehr schön wäre, 110.- € zu verlangen!!! wir haben den platzt jetzt seit lange wieder einmal gespiel und werden diesen aber wiederum lange nicht mehr spielen. sehr, sehr schade

04.04.2016
100 Euro Greenfee für diesen Platzzustand ist lächerlich. Langsame, und hoppelige Grüns, schlechte Lochkanten, ausgebesserte Vorgrüns und schlechte Fairways, teilweise lieblos hingeworfene Schilder und Wegweiser zeigen, dass das Produkt Golf hier nicht verstanden wird. Einzig und allein Claudios Halfway Haus und Luigis Campino reissen das Erlebnis Golf de Andratx raus.

08.10.2015
Nach 9 Monaten ist es den neuen Besitzern noch immer nicht gelungen den Platz wieder in einen guten Zustand zu versetzen. Schade!

10.02.2015
Hoffen das die neuen Inhaber etwas verbessern...

07.02.2015
Für die Wintermonate top.

26.05.2014
Die Driving Range ist ein Desaster!!!!


Jetzt bewerten (* = Pflichtfeld)